Yaesu ADMS-2H USB Programmierkit für Yaesu FT-8900

Yaesu ADMS-2H
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

56,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 - 6 Werktage

  • ADMS-2H
  • ADMS-2H
  • 788026091270
Programmiersoftware und USB-Programmierkabel für: Yaesu FT-8900 Yaesu FT-8900E Yaesu... mehr
Produktinformationen "Yaesu ADMS-2H USB Programmierkit für Yaesu FT-8900"

Programmiersoftware und USB-Programmierkabel für:

  • Yaesu FT-8900
  • Yaesu FT-8900E
  • Yaesu FT-8900R


Alle relevanten Einstellungen lassen sich bequem am PC vornehmen.
Dieses Programmierset ist geeignet für die Vollversionen der Betriebssysteme:

  • Windows 7 (32/64 Bit)
  • Windows 8 (32/64 Bit)
  • Windows 8.1 (32/64 Bit)
  • Windows 10 (32/64 Bit)


Lieferumfang:

  • USB-29B USB-Interfacekabel mit USB-A-Stecker und 6-Pol-Mini-DIN-Stecker.
  • Software (englisch) + USB-Treiber als CD-ROM
  • persönliche Seriennummer


Zur Installation und Aktivierung der Software ist eine Internetverbindung sowie eine E-Mail-Adresse erforderlich.

Hersteller: Yaesu
Unterkategorie: Software
Weiterführende Links zu "Yaesu ADMS-2H USB Programmierkit für Yaesu FT-8900"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Yaesu ADMS-2H USB Programmierkit für Yaesu FT-8900"
30.11.2021

Macht das Ganze einfacher

Die Software ist schon gut und macht das Programmieren der Speicher echt einfacher. Aber erst ein mal da hinkommen...Tutorials findet man einige(meist in englisch), aber der Weg wie man Daten vom und zum Gerät übermittelt ist sehr mangelhaft erläutert, denn die Tutorials sagen NICHT ALLES!! aus was man machen muss. So geht dann das Rumgestocher los. Selbst die Installation des Treibers für das Kabel ist tricky. Bei manchen funktioniert die Selbstinstallation unter Win 10 schon wenn man das Kabel in die USB- Buchste steckt...wenn man Glück hat, meistens muss man den Treiber nachinstallieren. Das geht am besten im Gerätemanager und man findet den Treiber im Installationsverzeichnis unter RT Software. ABER nicht jeder Treiber funktioniert. Dem Treiber, der bei der Installation MIT Update heruntergeladen wurde, fehlte die digitale Signatur. Der Treiber der bei der Installation OHNE Update heruntergeladen wurde funktionierte. Aber der Knachpunkt sind die Tastenkombinationen damit der TRX Daten vom PC oder an den PC sendet und empfängt. Denn ohne CLONE TX und RX im Display geht NIX. Eine hinreichende Beschreibung für Erstbenutzer wäre sehr hilfreich und würde eine menge Zeit, Sucherei und ausgerupfte Haare sparen..... ;)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen